//07 Verzweiflung//

Wir sind Gefangene unserer eigenen Gedanken.
Der immerwährende, nie endende Versuch,
sich aus den heiligen Kammern der Kindheit herauszudenken,
scheitert schlußendlich an unserem Unvermögen,
das Grundlose und Zufällige vollends zu überwinden.

Ein Gedanke zu “//07 Verzweiflung//

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s